ERFOLGREICHES KICK-OFF-MEETING: Experten, Kreative und Marketer netzwerken für den Aufbau einer neuen Medienagentur von Südtirol Online Marketing

Mit Impulsen, Anre- gungen und Strategien endete im Hause Athesia in Bozen die Ideenschmiede „Digital Inno- vation Camp“, das „Kick off Meeting“ zur Gründung der neuen Medienagentur von Südtirol Online Marketing.

Ziel des „Athesia Innovation Camps“ war es, neue Ideen für das Medienhaus und den Aufbau seiner neuen digitalen Medienagentur innerhalb der bestehenden Struktur von Südtirol Online Marketing zu erarbeiten. Hierfür hatte das Unternehmen Dutzende kreative Köpfe aus Deutschland, Österreich, Italien und Südtirol, Gäste aus der Südtiroler Wirtschaft sowie „Mentoren“ zu dem für Südtirol einzigartigen Event geladen. Gastgeber war Südtirol Online Marketing, das für die 5 hauseigenen Portale stol.it, suedtirolnews.it, sportnews.bz, sentres.com und dolomitenmarkt.it zuständig und somit der reichweitenstärkste Online-Werbevermarkter im Land ist.

„Das Feedback der lokalen und internationalen Teilnehmer und Kunden“, erklärte Alex Mayr, Leiter Südtirol Online Marketing , „die sich an 2 intensiven Camp- Tagen am Aufbau unserer Digitalen Medienagentur überaus aktiv eingebracht haben, war überwältigend: Die Workshops waren inspirierend, innovativ – und was mir persönlich besonders imponiert hat – stets konkret und ergebnisorientiert.“ Begleitet wurde Athesia bei der Veranstaltung von Stefan Perkmann Berger, Geschäftsführer von WhatAVenture.

Die beiden kreativen Tage endeten spannend: Eine Jury – bestehend aus „Dolomiten“-Chefredakteur Toni Ebner, Athesia- Medien-Koordinator Bernhard Paris, Athesia-Medien-Verkaufsleiterin Cristina Ferretti und Claudia Kosidlo, Leiterin der Athesia Energy GmbH – wählte die 3 besten Projekte des Camps.